ibex fairstay Logo
ibex fairstay Logo mit 25Jahre Jubliäum Clam

Jubiläumsfeier 25 Jahre ibex fairstay

Was 1998 mit dem «Davoser Frühstück» begann, hat sich zum führenden Nachhaltigkeitslabel in der Beherbergungsbranche entwickelt. Das darf gefeiert werden.

Von Pionieren über Überzeugungstäter bis hin zu jungen engagierten Hotelmanagerinnen – von Anfang an war es eine Herzensangelegenheit aller Beteiligten, sich für die ganzheitliche Nachhaltigkeit einzusetzen. Sie alle haben ibex fairstay, das frühere Steinbock-Label, geprägt und zu dem gemacht, was es heute ist: das führende Schweizer Nachhaltigkeitslabel in der Hotellerie und Beherbergung.

25 Jahre – das darf gefeiert werden – genauer mit dem Mitgliederabend am Montag, 6. März 2023 ab 18Uhr im Hotel Säntispark in Abtwil. Mitglieder von ibex fairstay sind herzlich eingeladen, am Vorabend des ibex fairstay Weiterbildungs- und Netzwerktages auf den Jubilar anzustossen und im Rahmen eines gemütlichen Abendessens Persönlichkeiten und Anekdoten aus den Anfangszeiten kennen zu lernen. Selbstverständlich darf auch ein Blick in die Zukunft nicht fehlen. Denn eines ist seit der Geburtsstunde geblieben: weiterentwickeln, Mehrwert schaffen und neue Trends frühzeitig aufnehmen.

Hotel Säntispark in Abtwil heisst Sie willkommen

Das Hotel Säntispark, einst ein Hotelbetrieb der Migros Ostschweiz, wurde erst kürzlich an die Fortimo Group AG verkauft. Das Konzept mit den Standbeinen Seminar – Familien – Leistungssportzentrum wird erfolgsversprechend weitergeführt. Das Hotel Säntispark in Abtwil ist unser Gastort am Montag, 6. März 2023, am Vorabend des ibex fairstay Weiterbildungs- und Netzwerktages, und ermöglicht uns einen Blick hinter die Kulissen. Roland Rhyner, Direktor des Hotel Säntispark Abtwil, zeigt auf, wie er dank dieser Diversifizierung eine hohe Resilienz in Krisenzeiten erreicht hat und wie sich die einzelnen Gästegruppen gegenseitig ergänzen und befruchten.

Anmeldung und Konditionen

Der Mitgliederabend mit Jubiläumsfeier ist für eine Vertretung der Mitgliederbetriebe kostenlos. Weitere Personen bezahlen einen Unkostenbeitrag von CHF 95.-.

Melden Sie sich unter diesem Link noch heute an. Die Platzzahl ist begrenzt.
Programm Jubiläumsabend als PDF

Sie möchten auf dem Laufenden bleiben? Folgen Sie uns auf Social Media und abonnieren Sie unseren E-Mail-Newsletter.